16 Dinge, die du über Cam Girl und Schlagersängerin Biggi Bardot wissen musst

Biggi Bardot gehört zu den bekanntesten Webcam Girls in Deutschland.

Doch Biggi Bardot ist mehr als nur vor der Cam zu sehen: Sie tritt auch als Schlagersängerin in Mallorca auf.

In diesem Beitrag erfährst du alles Wissenswerte über Biggi Bardot, welche du exklusiv bei Visit-X.net – einer der besten deutschen Sex Cam Seiten – findest.

1Wer ist Biggi Bardot?

Biggi Bardot ist eine Erotikdarstellerin, Moderatorin und Sängerin, die am 14. August 1980 das Licht der Welt erblickt hat. Aufgewachsen ist die hübsche Blondine in Hamburg, gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester. Sie hat eine Gesamtschule besucht, die sie nach der 10. Klasse abbrach. Biggi lebt heute mit ihrer Familie wieder in Hamburg, wenn sie nicht gerade auf Mallorca ist, wo sie gelegentliche Auftritte absolviert.

Geboren am: 14.08.1980
Wohnt in: Hamburg
Beziehungsstatus: Verheiratet

2Wie kam Biggi Bardot zur Erotik?

Als Biggi Bardot noch zur Schule ging, hatte sie noch keine Karriere in der Erotikbranche im Sinn. Nach der 10. Klasse brach sie die Schule ab, sie wollte endlich arbeiten und begann eine Ausbildung zur Friseurin. Leider waren die Einkünfte bescheiden und die finanziellen Schwierigkeiten hoch, so dass sie zunächst auf die Suche nach einem Nebenjob ging. Sie hatte Glück und fand ihn, in der Erotikbranche.

So setzte Biggi Bardot den ersten Fuß ins Erotikbusiness und arbeitete als Stripperin und Webcamgirl. Es dauerte nicht lange, bis sie den Sprung von zahlreichen Bars ins Fernsehen schaffte und so wurde sie Animiergirl beim Sender 9-Live in einer interaktiven Call-In-Show für Zuschauer.

3Was macht Biggi Bardot noch?

Biggi Bardot ist eine äußerst vielseite Erotikdarstellerin, die nicht nur mit nackter Haut begeistern kann. Auch ihre Stimme lockt zahlreiche Fans, schon im Jahr 2009 brachte sie ihre erste, eigene Single Eternal Love auf den Markt. Mallorca liegt der hübschen Blondine seither zu Füßen. Kein Wunder, dass Produzent Herman Niesig, der unter anderem Schlagergrößen wie Michael Wendler produziert, im Jahr 2014 mit ihr ein Album herausbrachte, was unter dem Titel Heiß & Feucht erschien.

Ihr wohl zeitaufwändigstes, aber auch erotischstes Hobby sind ihre Webcamshows, die Fans exklusiv bei Visit-X.net zu sehen bekommen. Auf ihrem Profil sind ihre festen Webcamzeiten hinterlegt, so dass jeder Fan die Möglichkeit hat, Traumfrau Biggi Bardot einmal live im Chat und vor der Sex Cam zu erleben.

  • exklusives Webcamgirl bei Visit-X.net
  • 2009 erste, eigene Single
  • 2014 erstes, eigenes Album
  • seit 2012 bei “das Vierte” on Screen
  • 2012 eigenes Fotoband-Buch

Schon seit 2012 hat Biggi Bardot darüber hinaus ihre eigene TV Show beim Privatsender “das Vierte”. Die “Fundorado Late Night Show” wird regelmäßig ausgestrahlt und setzt auf die hübsche Biggi als Blickfang und fähige Moderatorin. Doch nicht nur ihre Stimme und ihr Körper faszinieren, auch ihre Schreibkünste sind vorzeigbar. So brachte Biggi Bardot im Jahr 2012 ihr eigenes Fotband-Buch raus was den Titel Biggi Bardot – Erotic Star trägt.

4Bodyfakts über Biggi Bardot

Sie ist hübsch, sie ist blond, doch welche Fakten gibt es über ihren Body eigentlich noch zu verraten? Die 34-jährige macht jedenfalls kein Geheimnis daraus, dass ihre C-Körbchen nicht ganz echt sind, sondern vom Chirurgen liebevoll kreiert wurden.

Doch wir kennen noch weitere Bodyfakts, die du auf keinen Fall verpassen solltest:

  • Augenfarbe: grün-blau
  • Körpergröße: 1,66 Meter
  • Sternzeichen: Löwe
  • Gewicht: 50 Kilo
  • Haarfarbe: Blond
  • Kleidungsstil: Sexy & Modern
  • Intimrasur: immer und komplett

Du siehst also, die scharfe Biggi Bardot erfüllt körperlich wohl jeden Traum eines Mannes. Das beste ist, dass sie mit ihren Reizen nicht geizt und sich dir und anderen Fans nur zu gern vor der Webcam, auf Konzerten oder auf Veranstaltungen zeigt.

5Aktuelles zu Biggi Bardot

Kaum eine Erotikdarstellerin ist so lange und so aktiv im Geschäft wie Biggi Bardot. Die quirlige 34-jährige ist ständig unterwegs und sieht Mallorca, wo sie häufig auftritt, mittlerweile fast als zweite Heimat an. Doch auch Visit-X.net ist für Biggi Bardot ein fester Fixpunkt in ihrem Leben geworden. Mehrmals pro Woche ist sie hier exklusiv vor der Webcam anzutreffen und bietet heiße Einblicke in ihre sexuellen Fantasien.

Doch das ist der heißen Blondine längst nicht genug, auch auf Mallorca ist sie regelmäßig für ihre Fans da. Als Sängerin im Schlagerbereich tritt sie mit anderen Erotiksternchen wie Mia Julia (ehemals Mia Magma) auf und hat viel Spaß daran. Schlagerpartys in Etablissements wie dem Bierkönig auf Mallorca laufen nur selten ohne Biggi Bardot ab.

6Biggi Bardot vor der Cam

Als exklusives Webcamgirl von Visit-X.net ist Biggi Bardot regelmäßig online und hat dabei viel Spaß. In einem Interview wurde sie bereits gefragt, warum sie diesem Vergnügen eigentlich nachgeht und gab zu, dass sie schlichtweg süchtig danach ist. Es gab eine halbjährige Pause vor der Cam, doch länger hat es Biggi Bardot nicht ausgehalten.

Sie genießt es mit ihren Fans zu chatten, heiße Webcamshows zu performen und zu erleben, wie die Männer (und Frauen) ihr quasi zu Füßen liegen. Du willst wissen wann Biggi Bardot aktiv ist bei Visit-X.net? Wir haben ihre Zeiten für dich herausgefunden:

Montags: 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Dienstags: 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Mittwochs: 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstags: 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Freitags: 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstags und Sonntags gibt es keine Show

Um stets up to Date zu bleiben, solltest du regelmäßig einen Blick auf Biggi Bardots Webseite oder ihr Profil bei Visit-X.net werden, denn ab und an ist sie eine Woche oder mehr nicht online, weil sie Auftritte hat oder aus sonstigen Gründen verhindert ist.

7Sexfacts über Biggi Bardot

Sie sieht heiß aus, sie liebt es sich vor der Cam zu räkeln, doch was mag die heiße Blondine eigentlich beim Sex? Alles was du schon immer über Biggi Bardot wissen wolltest, haben wir für dich zusammengefasst:

  • Biggi ist bisexuell und steht gleichermaßen auf Männer und Frauen
  • sie liebt die Reiterstellung
  • ihr erstes Mal hatte sie mit 15
  • sie mag Sexspielzeug und Spermaspiele
  • Dessous sind ihre Leidenschaft

Biggi Bardot spricht nur selten darüber, was sie privat beim Sex bevorzugt, jedenfalls außerhalb des Camchats. Wenn du mehr über sie wissen möchtest, kannst du sie zu ihren Camzeiten aber einfach persönlich fragen, sie wird dir antworten.

8Biggi Bardot und Beziehungen

In Sachen Beziehung haben es Erotiksternchen oft schwer, schließlich muss der Partner den pikanten Beruf akzeptieren können. Das war auch eine der Bedingungen von Biggi Bardot, die sie an ihren Partner stellte. Seit fast 15 Jahren ist die hübsche Blondine nun schon verheiratet und hat eine Stieftochter, für die sie wie eine Freundin ist. Sie hat ihrem Partner von Anfang an reinen Wein eingeschenkt und ihm gesagt, dass ihr Beruf für sie an erster Stelle steht. Er hatte und hat nie ein Problem damit gehabt und so lebt Biggi Bardot schon mehr als ein Jahrzehnt glücklich verheiratet.

9Biggi Bardot und Familie

Die hübsche Blondine hat eine eineiige Zwillingsschwester und drei weitere Geschwister, mit denen sie aber nur sporadischen Kontakt hat. Während ihr Bruder und ihre älteste Schwester stolz auf Biggi sind und ihre Karriere befürworten, erhält sie von den anderen Geschwistern viel Kritik. Ihr Vater, der im Jahr 2004 verstarb, war stolz auf ihre Ambitionen erfolgreich zu werden und auch ihre Mutter hält fest zu Biggi und ist ihr stets eine große Hilfe

10Auszeichnungen für Biggi Bardot

Es ist verwunderlich, doch vor dem Jahr 2012 hat das aktive Camgirl nie eine Auszeichnung für ihre Shows und ihre Auftritte erhalten. Dann jedoch kam die große Überraschung, die Erotikmesse Venus zeichnete Biggi Bardot für ihr Lebenswerk aus. Sie selbst war von der Preisvergabe völlig überwältigt und gab in einem Interview an, dass sie zahlreiche Tränen geweint hat vor Freude. Sie war besonders stolz auf ihren Award, weil sie keine Pornodarstellerin ist, aber trotzdem ausgezeichnet wurde.

11Der Name Biggi Bardot

Biggi Bardot ist nicht der richtige Name der Moderatorin und Webcamlady, allerdings leitet sich der Vorname von ihrem echten Namen “Birgit” ab. Auf den Künstlernamen Bardot kam sie, weil sie einmal ein Kompliment bekam, bei dem sie mit Stilikone Brigitte Bardot verglichen wurde. Von diesem Moment an wurde aus Birgit Biggi Bardot. Ihr absolutes Idol ist jedoch 50-er Jahre Star Marilyn Monroe, wie sie freimütig in Interviews bekannt gibt.

12Biggi Bardots Freizeit

Freizeit ist ein Wort, was in Biggi Bardots Leben keine große Rolle spielt. Wenn sie nicht vor der Webcam bei Visit-X.net aktiv ist, arbeitet sie an ihren neusten Projekten, nimmt Musik auf oder probt für ihre Auftritte. Sie organisiert ihre Karriere vollkommen selbstständig, ob Buchhaltung, Abrechnungen oder Kommunikation mit Dienstleistern, alles geht über Biggis Schreibtisch.

Wenn sie tatsächlich einmal Zeit für sich selbst findet, ist Biggi Bardot häufig im Bett anzutreffen. Hier probt sie jedoch nicht für die nächste Liveshow vor der Cam, sondern schläft gerne und nach Herzenslust richtig lange aus. Zu ihren Hobbys gehören jedoch auch tanzen und singen, beides Leidenschaften, die sie als Schlagersängerin am Ballermann nur zu gern mit ihren Fans teilt.

13Biggi Bardot im Penthouse

Biggi Bardot in der Penthouse (Foto: Ralf Kretschmer/Penthouse)

Biggi-Bardot-auf-dem-Penthouse-CoverOb im TV, im Internet oder im Penthouse, überall kennt man Biggi Bardot und darauf kann die hübsche Blondine stolz sein. Besonders stolz war sie jedoch auf ein Fotoshooting im Penthouse, bei dem sie ihr Idol Marilyn Monroe nachstellen durfte. Auf Hochglanzpapier macht sich die attraktive Biggi genauso gut wie auf der Mattscheibe und es ist davon auszugehen, dass ihr hübsches Gesicht nicht zum letzten Mal das Cover eines Magazins geschmückt hat.

14Biggis Pläne für die Zukunft

Was sie sich für die Zukunft wünscht, weiß die Erotikmoderatorin bereits ziemlich genau! Sie möchte weitermachen können wie bisher, ihre Musik auf Mallorca zum besten geben und ihren Fans heiße Shows vor der Webcam auf Visit-X.net präsentieren. Aufträge als Moderatorin nimmt sie immer gern entgegen, die Quasselstrippe ist von Natur aus neugierig und würde sicher auch eine eigene TV-Show begrüßen. Was es auch von Biggi Bardot noch zu sehen gibt, der Erotikfaktor wird eine große Rolle spielen, dessen kannst du dir sicher sein.

15Biggi Bardot als Pornostar

Echte Fans wissen es längt, auch Biggi Bardot hat bereits einen Ausflug in die Welt des Hardcorepornos unternommen. Sie hat ihren 14-minütigen Debutfilm gedreht und veröffentlicht, doch die Tür zum Hardcoreporno schnell wieder geschlossen. Sie gab selbst an, dass die Pornobranche nichts für sie sei, da es hier nicht um echten Sex, sondern nur um die Darstellung gehe. Sie liebt Sex, doch den praktiziert sie lieber gemeinsam mit ihrem Mann, mit dem sie auch nach mehr als 10 Jahren Ehe noch viel Spaß im Bett hat.

16Biggi Bardot und Frauen

Das Biggi Bardot bisexuell ist, macht sie nicht zum Geheimnis und steht offen dazu. Doch fremde Frauen sind ihr gegenüber oft feindlich freigestellt. Gerade Social Media Plattformen wie Facebook werden laut Biggi für Beschimpfungen und Beleidigungen benutzt. Die quirlige Blondine lässt sich davon jedoch nicht beeindrucken und versucht die Situationen mit Humor zu entschärfen. Sie erklärt sich die Feindlichkeit der Frauen damit, dass viele Mädels eine Erotikdarstellerin mit einer Prostituierten gleichsetzen. Prostituieren würde sich Biggi Bardot jedoch niemals, Sex teilt sie nur mit ihrem Mann.

Besuche jetzt das Profil von Biggi Bardot auf Visit-X.net