Sexcam mit Telefonzugang: Alle Anbieter mit Camsex Sofortzugang

Sexcam Telefonzugang

Dank Sofortzugang per Telefon kannst du Sexcams anonym und ohne Anmeldung nutzen. Erfahre jetzt die besten Anbieter für Camsex mit Telefonzugang!

Diese Sexcam Seiten bieten dir einen Telefonzugang an:

Die beiden größten deutschsprachigen Sex Cam Seiten (siehe unsere Top 10 Liste) bieten dir einen anonymen Telefonzuagng ohne Anmeldung an:

Träumst du schon lange von heißem Camsex mit echten Frauen, ohne dich dafür auf einer Sexcamseite anmelden zu müssen? Dann könnte dein Traum jetzt in Erfüllung gehen. Denn mittlerweile gehen immer mehr Anbieter dazu über, Cam Sex per Telefonzugang anzubieten. Die Bezahlung erfolgt dabei über die Telefonrechnung, weshalb du sofort nach dem Anruf einer Sexcam-Hotline auf die Sexcams zugreifen kannst.

Vorteile einer Sexcam mit Telefonzugang

Camsex mit Telefonzugang erlebenDer Telefon-Sofortzugang unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht vom üblichen Zugang zu Sexcams via Anmeldung. Der größte Unterschied liegt wohl darin, dass keine langwierige Registrierung auf einer Sexcamseite notwendig ist, sondern sofort mit dem Livesex losgelegt werden kann.

Das ist nicht nur ein Unterschied, es ist gleichzeitig auch ein gewaltiger Vorteil. Denn wer möchte schon lange warten, wenn er Lust darauf hat, heiße Girls beim versauten Camsex zu vernaschen?

Richtig, niemand!

Insofern ist Camsex via Telefonzugang genau das Richtige für dich, wenn du zu den spontanen, entscheidungsfreudigen und ungeduldigen Menschen gehörst. Hier kannst du noch mehr über Sexcams ohne Telefonzuagng lesen.

Und du wirst schnell feststellen, dass eine Sexcam mit Telefonzugang noch viele weitere Vorteile hat.

Beispielsweise entgehst du beim Sofortzugang den nervigen Formalitäten, die bei einer Bezahlung per Banküberweisung auf dich zukommen würden.

Du müsstest entweder digital in deinem Konto fürs Online-Banking oder direkt vor Ort bei deiner Hausbank ein Formular mit deinen Kontodaten und denen des Zahlungsempfängers ausfüllen.

Ein zwar geringer, aber nicht zu unterschätzender Aufwand!

Hinzu kommt, dass du mehrere Tage warten müsstest, bis der Empfänger der Zahlung einen Zahlungseingang auf seinem Konto verzeichnen kann. Und erst dann steht dir der Weg zu heißem Livesex offen.

Für gewöhnlich musst du dich bei sogenannten Sexcam Prepaid-Anbietern, die von dir verlangen, dass du, bevor du ihre Angebote nutzen kannst, dein virtuelles Konto auf ihrer Seite auflädst, mit der Zahlung per Überweisung zufrieden geben.

Allerdings bieten Prepaid-Anbieter auch Sexcam per Telefonzugang an, wohingegen im Portfolio von Anbietern einer Sexcam-Flatrate lediglich ein Abo-Modell vertreten ist, im Rahmen dessen du einen monatlichen Pauschalbetrag zahlen musst.

Da bei Cam Sex mit Telefonzugang die Kosten über die Telefonrechnung abgerechnet werden, musst du dabei nicht mit langen Wartezeiten, wie bei der Zahlung per Überweisung, rechnen.

Ein weiterer Vorteil vom Cam Sex per Telefonzugang ist der, dass die Zahlung komplett anonym stattfindet. Schließlich wird das ganze über einen Zahlungsanbieter abgewickelt. Dieser zeichnet sich dadurch aus, dass er im höchsten Maße seriös ist und den Zahlungsvorgang so behandelt, dass niemand nachvollziehen kann, wohin die Zahlung genau geht.

Wenn du verheiratet bist oder zumindest eine Lebensgefährtin hast, brauchst du also keine Angst haben, dass diese von deinem gelegentlichen Spaß mit heißen Camgirls erfährt.

Cam Sex per Telefonzugang – so funktioniert’s auf Visit-X.net und Livetsrip.com

camsex-telefonzugang-livestripAuch auf Visit-X.net (siehe Testbericht) und Livestrip.com (siehe Testbericht) kannst du ganz bequem in den Genuss der Vorteile des Telefon-Sofortzugangs kommen.

Auf Visit-X.net musst du lediglich angeben, ob du aus Deutschland, Österreich und der Schweiz anrufst und die dir angezeigte Telefonnummer anrufen.

Anschließend wird dir ein kurzer PIN angesagt, den du nur noch in das für diesen vorgegebene Feld eintragen musst und dann kann es auch schon losgehen.

Deinem Live Sex Vergnügen mit heißen Girls steht nichts mehr im Wege.

Auf Livestrip.com wird zusätzlich noch eine Altersverifikation von dir verlangt. Um diese durchzuführen, stehen dir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.

Du kannst diese per Webcam, Personalausweis, E-Postident, Sofortident oder ID-Pass vornehmen. Das ist auch schon alles.

Deine Volljährigkeit wird dann geprüft und du kannst dir sicher sein, dass deine Daten streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben werden.

Sobald deine Altersverifikation abgeschlossen ist, erfolgt die Freischaltung und du kannst den Telefon-Sofortzugang nutzen.

Zahlung beim Camsex via Telefonzugang

Camsex per TelefonzugangEs wurde bereits darauf hingewiesen, dass es den Telefon-Sofortzugang nur bei Prepaid-Anbietern gibt. Aber wie genau lädt man sein virtuelles Konto eigentlich per Telefon auf?

Ganz einfach: Du musst lediglich die dir angezeigte Telefonnummer anrufen und die Verbindung über einen bestimmten Zeitraum aufrechterhalten. Je länger du in der Leitung bleibst, desto mehr Geld kostet dich der Anruf und desto höher ist der Betrag, der deinem Konto gutgeschrieben wird.

Dieses System ist mittlerweile jedoch etwas veraltet. So gibt noch zwei weitere Möglichkeiten, wie genau die Zahlung per Telefon-Sofortzugang abläuft, die beide wesentlich moderner sind.

Bei der ersten ist der Anruf lediglich eine Bestätigung, dass du die Rechnung annimmst und eine kostenpflichtige Bestellung vornimmst. Aus diesem Grund dauert dieser auch nur wenige Sekunden, nach deren Ablauf du sofort auflegen kannst.

Die zweite dieser beiden Möglichkeiten verpflichtet dich dazu, einen PIN auf der Seite des Sexcam Anbieters einzugeben, der dir beim Anruf von einer Telefonstimme genannt wird. Über den PIN kann man dich als denjenige zuordnen, der sein Konto mit einem bestimmten Betrag aufgeladen hat. So wird auch ganz sicher nichts schief gehen.

Die Abrechnung erfolgt nicht per Lastschrift, sondern über deine Telefon- bzw. Handyrechnung. Auf dieser wird der Betrag als Sonderzahlung oder Servicerufnummer ausgewiesen.

Minutengenaue Abrechnung bei einer Sexcam per Telefonzugang

Visit-X TelefonzugangWie du bereits sehen konntest, machen auch die großen Anbieter Visit-X.net und Livestrip.com beim Telefon-Sofortzugang mit.
Du brauchst bei ihnen keinen Account, weshalb du komplett anonym bleiben kannst.

Besonders hervorzuheben ist der Sofortzugang bei Visit-X. Da du nur „Telefonzugang“ wählen musst, die dir angezeigte Nummer anrufst und den PIN, der dir angesagt wird, eingibst, ist alles sogar noch einfacher.

Selbst wenn du einen Account hast, musst du kein Geld auf diesen laden und bekommst auch keine Newsletter-Mails zugeschickt, die für die meisten Menschen ohnehin nichts anderes als Spam-Mails sind.

Die Bezahlung erfolgt über deine Telefonrechnung. Je nach dem ob du über ein Mobiltelefon oder übers Festnetz anrufst, werden die Kosten etwas höher oder niedriger ausfallen.

Nachdem du den PIN eingegeben hast, wirst du freigeschaltet, darfst die Verbindung aber noch nicht trennen, sondern musst weiterhin in der Leitung bleiben.

Der Anruf kostet dich ca. 1,99 Euro in der Minute. Allerdings variiert der Preis von Anbieter zu Anbieter ein wenig.

Du solltest erst auflegen, wenn du deinen Chat mit den heißen Girls beendet hast. Achte aber wirklich darauf, dass du solange damit wartest, bis du beim Camsex voll auf deine Kosten gekommen bist.

Schließlich möchtest du für nichts und wieder nichts kein Geld ausgeben haben. Selbst wenn der Camsex via Telefonzugang etwas teurer wird, deine Lust sollte dir wichtiger sein, als der ein oder andere Euro.

Und lass dir eines gesagt sein: Der Videochat eines Anbieters wird sofort beendet, nachdem du aufgelegt hast, Es gibt also keine Möglichkeit für dich zu schummeln, um Geld zu sparen.

Auf alle Fälle hast du bei einer Sexcam per Telefonzugang die volle Kostenkontrolle, da du selbst bestimmen kannst, wie viel du ausgibst.

Sobald du befriedigt bist und kein weiteres Geld ausgeben möchtest, legst du einfach auf und verhinderst so, dass noch mehr Kosten auf dich zukommen.

Das könnte dich auch interessieren: